Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Licht- und Heilkreis im September am Frankenstein

Haben auch Sie in den 90er Jahren die bekannte Serie “Die Erde lebt” von David Attenborough gesehen? Damals ging es um die Veränderungen an der Oberfläche unseres Planeten, die sich über so lange Zeiträume zeigen, dass wir sie vielfach gar nicht als Veränderungen wahrnehmen.

Doch ebenso gibt es Veränderungen IN unserer Mutter Erde, und wir können sogar durch spirituelle Techniken dazu beitragen, dem Wesen Gaia Erleichterung oder gar Heilung in gewissen Aspekten zu verschaffen. Dieser Aufgabe geht eine Erdheilungsgruppe im santara domhaus nach, und sie hat sich in den letzten Monaten auch mit unserem “Hausberg” Frankenstein beschäftigt.

Gerne möchten wir Sie teilhaben lassen an dem, was sich dadurch verändert. Zum Licht- und Heilkreis im September am Frankenstein treffen wir uns – um noch möglichst viel im Hellen sein zu können – am 16. September um 18.30 Uhr (!!!) am santara domhaus und fahren dann gemeinsam auf den Berg. Vom Parkplatz aus ist es noch ein Stück zu gehen bis zu dem Ort, an dem wir unsere Meditation machen möchten. Bitte tragen Sie festes Schuhwerk, das auch für unwegsames Gelände geeignet ist, und bringen Sie eine Taschenlampe für den Rückweg sowie bei Bedarf eine Sitzunterlage mit.

Sie dürfen sich auf einen spannenden und interessanten Meditations- und Channelabend freuen, der Ihren Blick auf Ihre Umgebung ganz gewiss weitet und bereichert. Da wir am Frankenstein kein Internet und keinen Handyempfang haben, wird der Licht- und Heilkreis diesmal nicht über Zoom angeboten.

 

Termin

Mittwoch, 16. September 2020, 18.30 bis ca. 21.00 Uhr

 

Teilnahmebeitrag

20 €

 

Anmeldung

santara-domhaus@dr-purschian.de
Tel. 06151-9816 743