Meditationen von und mit Dr. med. Bernd Purschian
Innere Ruhe und Entspannung

Im wunderschönen santara domhaus finden regelmäßig Meditations- und Klangveranstaltungen verschiedener Referenten statt.
Aus der Physik wissen wir, dass alles aus Schwingung besteht – Licht, Farben, Töne, sowie auch jede Zelle des menschlichen Körpers. Ist der Mensch mit sich und seiner Umwelt im Einklang, schwingen seine Zellen harmonisch, was sich in Gesundheit und Wohlbefinden ausdrückt. Befindet sich der Mensch im Ungleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele, kann dies zu Anspannung und Krankheit führen.
Treffen nun Klangschwingungen auf den Körper, breiten sich diese auf den Körper aus und bewirken eine Harmonisierung und Regeneration dessen, was aus dem Gleichgewicht geraten ist.

An dieser Stelle veröffentlichen wir Meditationen von und mit Dr. Bernd Purschian aus verschiedenen Veranstaltungen im santara domhaus. Schließen Sie die Augen, tauchen sie ein in die Atmosphäre des santara domhauses und lassen Sie sich ganz in die Meditation fallen!

Was ist Meditation

Im gegenwärtigen Augenblick tief nach innen tauchen. Den Geist, der überall verstreut ist, zu seiner Quelle zurückbringen. Der Geist ist wach, die Organe befinden sich in einer tiefen Ruhe.
In der Meditation können Ärger und Ereignisse aus der Vergangenheit losgelassen werden. Meditation ist, den gegenwärtigen Augenblick zu akzeptieren und jeden Augenblick mit absoluter Tiefe zu leben. Meditation passiert durch Mühelosigkeit. Aus tiefer Ruhe neue Kraft schöpfen.
Erfreulicherweise gibt es inzwischen unzählige Studien, die die Wirksamkeit der Meditation nachgewiesen haben.

Reinigungsmeditationen

Nutzen Sie die Energien der Geistigen Welt, um Ihr Energiesystem zu reinigen. Emotionen wie Ärger, Wut, Frust, Verzweiflung und all das, was Sie im Alltag durchschüttelt, können Sie loswerden, um wieder leichter und frischer durchs Leben zu gehen.

Reinigungsmeditation vom 23.02.2021

Nachfolgend leitet Dr. med. Bernd Purschian Sie durch eine Reinigungsmeditation mit Serapis Bey. Diese wurde bei der Abendmeditation im santara domhaus am 23.02.2021 aufgezeichnet.

Reinigungsmeditation vom 17.03.2021

Nachfolgend leitet Dr. med. Bernd Purschian Sie durch eine Reinigungsmeditation mit Serapis Bey. Diese wurde bei der Abendmeditation im santara domhaus am 17.03.2021 aufgezeichnet.

Erdungsmeditationen

Die Meditationen  dienen der Verbesserung der Erdung. Die Kraft der Erde, richtig genutzt, gibt uns Stabilität und Kraft, hilft uns beim Stressabbau und bei der Regeneration. Weitere Erdungstechniken können Sie sich in den Erdungsworkshops, die Dr. med. Bernd Purschian zwei- bis dreimal jährlich im santara domhaus anbietet, aneignen.

Wurzelmeditation

Nachfolgend leitet Dr. med. Bernd Purschian Sie durch eine ganz einfache Wurzelmeditation. Ein paar Minuten täglich reichen bei regelmäßiger Durchführung, um Ihr Basischakra zu weiten und zu stabilisieren. So können Sie ganz erheblich Ihr Wohlbefinden steigern und kraftvoll, stabil und mit Freude durchs Leben gehen. Meditieren Sie mit und genießen Sie die Kraft von Mutter Erde!

Meditation mit diamantfarbenem Licht

Wie die Wurzelmeditation ist auch die folgende Meditation mit diamantfarbenem Licht, von Dr. med. Bernd Purschian im santara domhaus im Rahmen des Erdungsworkshops im Juli 2017 angeleitet, sehr gut zur Vergrößerung und Stabilisierung des Basisischakras geeignet.

Langversion der Meditation mit diamantfarbenem Licht

Die folgende Meditation mit diamantfarbenem Licht, von Dr. med. Bernd Purschian im santara domhaus im Rahmen des Erdungsworkshops im März 2018 angeleitet, kann Ihnen besonders helfen, zur Ruhe zu kommen. Zudem ist eine kleine Kraftlenkung Teil der Meditation, so dass Sie mit ihrer Hilfe in Ihr schöpferisches Potenzial kommen können.

Erläuterungen zur Meditation mit diamantfarbenem Licht

Zur vorstehenden Meditation mit diamantfarbenem Licht gibt Dr. med. Bernd Purschian im nachfolgenden Kurzvideo eine Erläuterung. Auch dieser Clip ist ein Mitschnitt vom Erdungsworkshop im Juli 2017.

Inneres Wachstum

Mit jeder Meditation wachsen Sie innerlich, werden Sie bewusster. Zusätzlich können wir Energien aus der Geistigen Welt, aus der Schwingungstherapie oder dem Kosmos nutzen, um uns gezielt unterstützen zu lassen.

Meditation mit der Bewusstseinsebene des Planeten Saturn

Nutzen Sie die Kraft des Planetenbewusstseins Saturn, um klarer durchs Leben zu gehen, zielgerichtet handeln zu können, aus der Fremdbestimmung immer mehr in die Eigenbestimmung zu gelangen und die Verantwortung für Ihre Erschaffungen im Leben zu übernehmen. Diese Meditation aus dem Licht- und Heilkreis vom 20.10.2021 gibt Ihnen eine kraftvolle Unterstützung.

Manifestation

Manifestationen oder Kraftlenkungen dienen dazu, unser Potenzial als schöpferische Wesen zu nutzen und unser Leben selbst zu gestalten. Dabei können geistige Energien verstärkend eingesetzt werden. Wichtig ist, Manifestationen ausschließlich zum Erreichen seelischer Ziele einzusetzen. Dieser können wir uns gewahr werden, wenn wir uns in die Meditation begeben und uns nach einer schönen Erdungsübung ganz auf unser Herz fokussieren. Dort ist der Sitz der Seele – der erste Impuls, den wir als Antwort auf eine Frage vernehmen, ist meist der richtige; häufig kommt gleich der Verstand mit “wenn” und “aber”, darum: Hören Sie auf den ersten Impuls Ihres Herzens!

Manifestation für Lebensziele nach der Corona-Krise

Ostern 2020: Mitten im Corona-Lockdown zeigt die Geistige Welt auf, wie wir unser Leben nach der “Corona-Krise” gestalten können. Dr. med. Bernd Purschian hat die folgende Meditation in der zweiten Stunde der Video-Ostermeditation aus dem santara domhaus angeleitet. Genießen und nutzen auch Sie die Sternenenergie santara zur Manifestation Ihrer seelischen Wünsche!

Abendmeditationen im Corona-Lockdown

Nach den Stillen Meditationen in der Weihnachtszeit 2020/2021 hat das santara-domhaus-Team am 7. Januar 2021 begonnen, mindestens für die Dauer des Lockdown jeden Abend von 21 Uhr bis 21.30 Uhr eine online-Meditation anzubieten, um ein Mindestmaß an Gemeinschaftserleben sowie ein tägliches Auftanken mit lichtvollen Energien zu ermöglichen. Waren es anfangs meist Stille Meditationen, sind es inzwischen (Stand 1. März 2021) meist geführte Meditationen oder Manifestationen. Einige der Meditationen vom Februar werden nachfolgend zur Verfügung gestellt.

16.02.2021: Vagus-Meditation

17.02.2021: Kritiksucht klären mit Alcyone

18.02.2021: Vogelperspektive mit Sternenfeld Adler / Altair

19.02.2021: Seelenenergie löst Bewertung und Schwere

20.02.2021: Gelassenheit mit Konfuzius

21.02.2021: Selbstwert heilen mit dem Königsblau von El Morya

22.02.2021: Merkaba rotieren mit Thot dem Atlanter

23.02.2021: Serapis Bey flutet Energien für Reinigung und Aufstieg

24.02.2021: Heilung des Atlantis-Traumas mit Serapis Bey

25.02.2021: Erdmeditation

26.02.2021: Gelassenheit mit Melchizedek

Vorteile der Meditation

  • Tiefe Entspannung

  • Reduzierung von Stress und Schlafstörungen

  • Erholung von Burn-Out und Depression
  • Stärkung von Achtsamkeit und Konzentration

  • Klarheit und Fokus

  • Tiefe innere Zufriedenheit

  • Verbesserte Gesundheit