Heilsitzung mit den Seelenkristallen aus der Schwingungstherapie

120,00

Therapiegespräch mit Dr. med. Bernd Purschian und schwingungstherapeutische Behandlung

Beschreibung

In einer ersten schwingungstherapeutischen Heilsitzung spricht Dr. med. Bernd Purschian zunächst mit Ihnen über Ihr Anliegen. Das können Probleme auf allen Ebenen sein, da die Schwingungstherapie eine ganzheitliche Heilmethode ist.

Danach ermittelt Dr. med. Bernd Purschian  – beispielsweise durch kinesiologische Testung oder medial – welches Heilfeld Sie optimal unterstützen könnte, sowie dessen Anwendungsdauer. Während Sie entspannt auf einer Liege liegen und eventuell eine kleine Meditation machen, wird das Heilfeld aus Seelenkristallen um Sie herum aufgebaut. Seine Anwendungsdauer liegt meist zwischen einer halben und einer Stunde. Während dieser Zeit liegenSie auf der Liege, der Therapeut zieht sich zurück. Danach werden die Kristalle wieder weggeräumt, wodurch das Heilfeld aufgelöst wird. Oft kommt man während der Anwendung des Heilfeldes in einen heilsamen tranceähnlichen meditativen Zustand. Daher ist es gut, nach der Behandlung noch etwas Zeit zum Ausruhen einzuplanen.

Nähere Informationen zur Arbeit mit den Seelenkristallen aus der Schwingungstherapie  finden Sie hier.

Energie kennt keine Grenzen – Sie können eine schwingungstherapeutische Heilsitzung auch als Fernbehandlung buchen (z.B. über Skype).

Nach oben